Die besten Online Casinos ohne Lizenz aus Deutschland

Das Wichtigste in Kürze
  • Deutschland hat seit dem 1. Juli 2021 eine neuen Glücksspielvertrag mit neuen Regeln für das Online-Glücksspiel.

  • Die Vorgaben sind verbindlich für alle in Deutschland lizenzierten Online-Casinos.

  • Als Spieler kannst du dich alternativ bei Online Casinos ohne deutsche Lizenz anmelden, die meisten europäischen Lizenzen stammen aus Curacao oder Malta.

  • Hier erfährst du, welche Lizenzen außer der deutschen sicher und seriös sind.

  • Gemeinsam vergleichen wir die deutsche Glücksspiellizenz mit den EU-Lizenzen und ihren Vorteilen.

casinos ohne lizenz betrugstest

Top 4 casinos ohne Lizenz 2022

Alle Casinos sind: 🔒 Lizenziert & Zertifiziert ✅ Fachmännisch geprüft

18+ | Geschäftsbedingungen gelten.
casino universe logo
100% bis zu 1000 €
  • Über 4000 Slots!

  • Cashback

  • Sofort Einzahlungen

  • Schnelle Auszahlungen

Bis zu 888 € Wilkommens Bonus
  • Einfache Registrierung

  • Live Casino

  • Ohne Lizenz

  • Pay & Play

Mad Money
300% Bonus Packet
  • Tägliches Cashback

  • Ohne Lizenz casino

  • Schnelle Auszahlungen

  • Cash Drops

Justbit
Bis zu 45% Cashback!
  • Bitcoin Casino

  • Einzigartiges Spielerlebnis

  • Live-Casino Action

  • Sportwetten

Casino ohne Lizenz Info:

✅ Lizenzen getesteter Casinos

Curacao, MGA, Estland

🤵🏼 Live Casino Spiele vorhanden

Ja, von Betreibern wie Evolution, Ezugi und mehr

🎰 Anzahl Casinos Ohne lizenz

20+

🎁 Maximal erhältlicher Bonus

2.500€

🔄 Freispiele ohne Einzahlung

20 Freispiele exklusiv

❌ Einzahlungs- und Einsatzlimit

0 Limits

🕐 Casinos ohne 5 Sekunden Regel

(alle empfohlenen)

₿ Kryptowährungen

Bitcoin, Ada, Ethereum, Ripple & mehr

Beste Casinos ohne deutsche Lizenz

Viggoslots"
1000€ Bonus + 175 Cash Spins!
  • Mega Jackpots

  • 6.500 Slots

  • Schnelle Auszahlungen

  • Cash Drops

Evolve
1000€ Willkommens Bonus + 100 Freispiele
  • Cashback

  • Level-Up Prämien System

  • Slot Turniere!

  • VIP Service

loco win
Bis zu 1.850€ Bonus sichern
  • 500 Freispiele ohne Umsatzbedingungen

  • Bank Transfers

  • Millionen Jackpots

  • VIP Service

300 Cashspins & 1.650€ Bonus
  • Drops & Wins

  • Live Casino

  • Cashback

  • VIP Service

Wunderwins
Bis zu 1.650€ Bonus sichern
  • Alle Slot Neuerscheinungen

  • Live Casino 24/7

  • 25% Cashback

  • VIP Boni & Service

Sugar
1.500 € + 100 FREISPIELE
  • Friday Bonus Reload!

  • Cash Drops

  • Live Casino

  • Schnelle Auszahlungen

20bet casino
120 € Bonus + 120 Freispiele sichern!
  • Mega Slot Auswahl

  • Sichere Einzahlungen

  • Live Casino aus aller Welt

  • Schnelle Auszahlungen

bizzo casino
100€ Bonus + 100 Freispiele sichern!
  • VIP Program

  • Schnelle Auszahlungen

  • Tägliche Promotionen

  • 24/7 Live Casino Lobby

national casino
100% Willkommens Bonus
  • Tägliche Promotionen

  • Millionen Jackpots

  • Live Support

  • Schnelle Auszahlungen

n1casino
150% bis zu 100€ Bonus
  • Alle + 150 Freispiele sichern

  • Sichere Einzahlungen

  • Mega Jackpots

  • 24/7 Kundenservice

gslot
100 % Bonus von bis zu €100
  • Casino Tuniere

  • Wähle aus über 6.500 Slots

  • Sichere Einzahlungen

  • VIP Service

Abo Casino
550€ Bonus + 150 Freispiele sichern!
  • Schnelle Auszahlungen

  • Bitcoin Einzahlungen

  • VIP Service

  • Tournaments

mason slots
300€ Bonus + 100 Freispiele sichern!
  • Schnelle Auszahlungen

  • Wähle aus 5.000 Slots

  • VIP Boni & Service

  • Live Casino aus aller Welt

Online Casinos ohne Lizenz hilft, seriöse Spielstätten zu finden

Online Casinos ohne Lizenz hilft, seriöse Spielstätten zu finden

Beim Online Casino ohne Lizenz haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, für dich die beste Auswahl an EU–lizenzierten Online Casinos zusammen zu stellen. Alle Anbieter sind sicher und seriös und natürlich von unserem Expertenteam getestet, um dir so das ultimative Casino Erlebnis zu bieten. Bei uns findest du die Top Anbieter mit den besten Live-Casino-Spielen, Million Jackpots, Boni und das natürlich ganz ohne Limits! Mehr Casino Spaß geht nicht Mach dich bereit für deinen nächsten Gewinn!

Was ist ein Casino ohne Lizenz?

Viele Online Casinos verfügen über Lizenzen, die ihnen bestätigen, dass sie bestimmte Sicherheitsmaßnahmen vornehmen, die den Schutz des Spielers und die Fairness des Spiels garantieren. Diese Lizenzen können sie aus verschiedenen Ländern erhalten, darunter auch Deutschland.

Verfügt ein Online Casino nicht über eine deutsche Lizenz, bedeutet dies also nicht, dass es gar keine Lizenz hat, auch wenn es oft als „Online Casino ohne deutsche Lizenz“ bezeichnet wird – dies heißt dann in der Regel, dass es über eine EU-Lizenz verfügt.

Viele Online Casinos ohne deutsche Lizenz haben stattdessen eine Lizenz aus anderen Ländern wie Malta, Curaçao oder Gibraltar. Je nachdem, welche Lizenz vorhanden ist, müssen die Online Casinos unterschiedliche Regularien und Auflagen erfüllen und sichern somit einen bestimmten Sicherheitsstandard.

Obwohl Anbieter mit deutscher Lizenz besonders strenge Auflagen erfüllen müssen, bedeutet dies nicht, dass internationale Lizenzen als unseriös gelten. Die meisten dieser sogenannten Online Casino ohne deutsche Lizenz sind ebenfalls mit strengen Regulierungen verbunden und ermöglichen somit ein sicheres und faires Spiel.

Gut zu wissen

Anbieter können nicht nur über eine Lizenz verfügen, sondern zum Beispiel gleichzeitig eine deutsche Lizenz und eine MGA-Lizenz haben. In diesem Fall würde die deutsche Lizenz zählen.

Das neue deutsche Glücksspielgesetz 2021 im Überblick

Mitte 2021 kamen einige Veränderungen auf Online Casinos zu. Im Juli wurden nämlich mit dem neuen deutschen Glücksspielgesetz neue Regulierungen eingeführt, die die Abläufe in Online Casinos beeinflussen.

Vorher gab es keine bundesweiten Regeln, da sich die 16 Bundesländer auf kein einheitliches Gesetz einigen konnten. Die rechtliche Lage war deshalb ungewiss. Nur Schleswig-Holstein vergab seit 2011 eigene Glücksspiellizenzen, sowohl für Online-Casinos als auch für Sportwettenanbieter.

Wie immer bei deutschen Gesetzen ist der Glücksspielvertrag ein umfangreiches Pamphlet, das du gewiss nicht von vorne bis hinten durchlesen möchtest. Deshalb fassen wir dir hier die rechtliche Lage zum Glücksspiel seit 2021 zusammen:

Die rechtliche Lage seit 2021 mit dem Glücksspielstaatsvertrag (GlüStV)

  • Begrenzung der Einsätze: Es gilt ein Einsatzlimit von 1 Euro pro Spin, du kannst also je Spielrunde nur 1 Euro platzieren. Dabei ist es ganz egal, zu welchem Anbieter du gehst und welchen Spielautomaten du nutzt: Bei einem Casino mit deutscher Lizenz ist das Einsatzlimit immer verbindlich, und das wirkt sich natürlich auch auf deinen möglichen Gewinn aus. Highroller gibt es damit de facto nicht mehr.

  • Begrenzung der Einzahlung: Auch die monatliche Einzahlung ist in einem Casino mit deutscher Lizenz begrenzt. Du darfst pro Monat nicht mehr als 1.000 Euro einzahlen, egal, in wie vielen Casinos mit deutscher Lizenz du aktiv bist. Hast du das Limit erreicht, nimmt auch keine andere Spielstätte mehr Einzahlungen von dir entgegen. Das Einzahlungslimit wirkt sich meistens direkt auf die Bonusangebote, vor allem auf den Einzahlungsbonus,aus, die auf entsprechend niedrige Summen begrenzt sind.

  • Verbot von Live-Casino- und Jackpot-Spielen: Progressive Jackpot-Spiele und Live-Dealer-Spiele sind nicht erlaubt. Darüber hinaus ist die Spielauswahl generell eingeschränkt. Derzeit dürfen Casinos mit Lizenz nur Spielautomaten legal anbieten, alle Arten von Tisch- und Kartenspielen, egal ob in der Einzelspieler-Variante oder im Live Casino, sind verboten. Dazu gehören auch die beliebten Spiele Online Poker, Online Roulette, Online Bakkarat, und Online Blackjack. Einige Bundesländer bemühen sich, die klassischen Tischspiele mitsamt ihren Bonusangeboten zu erlauben, doch in absehbarer Zeit gibt es kaum Chancen dafür.

  • Künstliche Wartezeiten: Zwischen zwei Spielrunden muss mindestens eine Pause von 5 Sekunden liegen – das soll dir helfen, deine Ausgaben besser zu kontrollieren. Die Zwangspause lässt sich technisch nicht umgehen, zum Beispiel indem du in mehreren Tabs gleichzeitig spielst. Wer die Geduld dafür nicht aufbringst, hält nach Casinos ohne 5 Sekunden Regel Ausschau. Das sind immer Casinos ohne Lizenz.

  • Verbot von Turbo Spins und Autoplay: Die 5-Sekunden-Regel ist eine passende Ergänzung zum Verbot von Turbo Spins und Autoplay. Du musst in einem Casino mit deutscher Lizenz jede Spielrunde, auch Freispiele selbst auslösen und kannst diesen Ablauf nicht automatisieren. Entsprechend gibt es keine Autoplay Casinos, die dem deutschen Glücksspielvertrag entsprechen. Das dient dazu, eine schnelle Anhäufung von Verlusten zu vermeiden, strapaziert aber den Geduldsfaden von Schnell-Spielern.

  • Einrichtung eines Melderegisters mit zentraler Sperrdatei: Unter der deutschen Lizenz ist eine Spieler-Verifizierung zwingend vorgeschrieben. Du musst dich also mit deinen Echtdaten anmelden und es erfolgt ein Schufa-Abgleich. Außerdem existiert eine zentrale Sperrdatei, die dazu dient, gesperrte Spieler aus den Online-Casinos herauszuhalten. Sperren kann dich dein Anbieter oder du sperrst dich aus persönlichen Gründen selbst. Dann ist es dir bis zur Entsperrung nicht mehr möglich, in einem Casino mit deutscher Lizenz Einsätze zu bringen. Auch deine Bonusangebote sind so lange nicht mehr nutzbar.

  • Bereitstellung eines Panikbuttons: Jedes Online Casino mit deutscher Lizenz hat ihn, diesen roten Knopf am oberen Bildschirmrand. Es handelt sich um den gesetzlich vorgeschriebenen Panikbutton, der dir aus der Klemme helfen sollst, wenn du im Spiel die Kontrolle verlierst. Löst du den Button aus, wirst du sofort für 24 gesperrt, und zwar in allen für Deutschland lizenzierten Casinos. Das verschafft dir Zeit, dich wieder abzukühlen.

  • Glücksspielsteuer und Auszahlungsquoten: Seitdem das deutsche Glücksspielgesetz in Kraft getreten ist, erhebt Deutschland eine zugehörige Glücksspielsteuer von den lizenzierten Anbietern. Das hatte zur Folge, dass die Auszahlungsquoten der betreffenden Spielstätte allesamt deutlich unter 90 Prozent gesunken sind: Irgendwo muss das Geld schließlich wieder reinkommen. Vor dem 1. Juli 2021 gab es lediglich eine seit 2012 erhobene Sportwettensteuer.

Die Unterschiede – Casinos ohne Lizenz und mit Lizenz

Ist das Erlaubt? Casinos Casino ohne Lizenz Casinos Mit Deutscher Lizenz

Jackpots

Live Casino

Mit über 1000 Euro im Monat spielen

Mehr als maximal 1 Euro pro Einsatz

Ohne 5 Sekunden Regel spielen

Ohne zentraler Sperrdatei spielen

Auto Play und Turbo Spins nutzen

Karten- und Tischspiele

Hohe Auszahlungsquoten

Das OASIS Sperrsystem für Online Casinos mit deutscher Lizenz

Bei uns trudeln viele Fragen bezüglich der zentralen Sperrdatei ein, die für die Online Casinos mit deutscher Lizenz verpflichtend ist. Ihr Name ist OASIS und sie wird betrieben vom Regierungspräsidium Darmstadt als zuständige Glücksspielbehörde. Die Abkürzung OASIS steht für “Online Abfrage Spielerstatus”: Online Casinos sind verpflichtet, dort den Status jedes neuen Spielers abzufragen, um gesperrte Personen herauszufiltern.

In die Sperrdatei gelangst du durch Fremdsperre oder Selbstsperre. Die Fremdsperre erfolgt entweder durch ein Online-Casino oder durch besorgte Dritte auf Antrag. Die Mindestdauer einer Sperrung liegt bei 3 Monaten. Wenn der Antrag keine konkrete Sperrdauer enthält, bleibt die OASIS Spielersperre 12 Monate bestehen. Für eine vorzeitige Aufhebung muss die betroffene Person einen eigenen Antrag stellen. Bis zum Ende deiner Sperre kannst du auch keine Freispiele mehr in Anspruch nehmen und keinen eventuellen Willkommensbonus für das Spielangebot nutzen.

Die Regeln der OASIS Sperrdatei im Überblick:
  • Sperrantrag durch Spielstätte / Spieler / besorgte Dritte

  • Mindestsperrdauer im Sperrsystem: 3 Monate

  • 12 Monate Spielersperre bei Antrag ohne Sperrdauer

  • Vorzeitige Aufhebung auf Antrag des Betroffenen möglich

Online Casinos ohne OASIS

OASIS ist ein Spielersperrsystem, welches seit dem 2. August 2021 in deutschen Online Casinos eingeführt wurde und casino-übergreifend funktioniert. Alle deutschen Online Casinos sind dazu verpflichtet, sich dort zu registrieren. OASIS ist für Spieler gedacht, die sich selbst nicht unter Kontrolle haben. In der Software kann eine Spielersperre bewirkt werden, welche daraufhin sogar drei Monate oder länger aktiv sein kann.

Eine Aufhebung der Sperre erfolgt nur nach vorheriger Beantragung. Nicht nur die Spieler selbst, sondern auch Personen aus dem Umfeld, welche der Ansicht sind, ein Spieler schädige sich, oder auch der Betreiber kann eine Sperre gegen bestimmte Kunden erwirken, wenn eine stichhaltige Begründung geliefert wird. Im Falle einer Fremdsperrung hat der Spieler das Recht, sich dazu zu äußern.

Alle Online Casinos mit EU-Lizenz sind von dieser Regelung ausgenommen, weshalb diese Online Casino ohne Lizenz zunehmend an Attraktivität gewinnen, denn wer in der Sperrdatei gelistet ist, kann in keinem Online Casino mit deutscher Lizenz mehr spielen. Wer OASIS umgehen möchte, kann deshalb Mitglied in einem Online Casino ohne Lizenzwerden und dort das Spiel genießen. In solchen Online Casinos ohne Lizenz, welche keinem Sperrsystem unterliegen, können Sie Ihr Spiel uneingeschränkt genießen und haben alles selbst in der Hand.

Diese anderen Lizenzen gibt es

Wie bereits erwähnt, gibt es abgesehen von deutschen Lizenzen, welche seit Inkrafttreten des Glücksspielstaatsvertrags vergeben werden, zahlreiche internationale Lizenzen, die ein hohes Maß an Sicherheit versprechen. Dazu gehören vor allem Lizenzen der Glücksspielbehörden in Malta, Curaçao oder Gibraltar. Diese stellen wir im Folgenden kurz vor:

  • MGA (Malta casinos): Die MGA gibt es bereits seit 2001. Sie gehört zu den beliebtesten Lizenz-Vergebern für Online Casinos. Diese Glücksspielbehörde zeichnet sich besonders dadurch aus, dass ihre Lizenzen Anbietern in der EU sehr hohe Standards bieten. Die Lizenzen gelten damit bei Anbietern so wie auch bei Casino-Kunden als besonders seriös. Ein besonderer Fokus der Regularien der MGA liegt darauf, die Fairness des Spielbetriebs und des Zufallsgenerators zu überprüfen. Zudem wird überwacht, ob die Anbieter finanziell dazu in der Lage sind, ihren Kunden Gewinne auszuzahlen.

  • Curaçao Gaming Board: Curaçao ist bei vielen Online-Casino-Fans nicht nur für seine traumhaften Strände bekannt, sondern auch für seine Lizenzen. Als Regulierungsstelle für Online Casinos agiert auf Curaçao das Curaçao Gaming Board. Diese Stelle überprüft vor allem den korrekten Ablauf der Auszahlungen, die Funktionalität der Zufallsgeneratoren und das Vorhandensein ausreichender Geldmittel. Nur wenn diese Voraussetzungen erfüllt sind, erhalten Anbieter eine Lizenz aus Curaçao. Damit erfüllen Online Casinos mit einer solchen Lizenz hohe Sicherheitsstandards und gelten als seriös.

  • Licensing Authority Gibraltar: Da Gibraltar als britisches Überseegebiet als ein Teil Großbritanniens betrachtet wird, ist es für die Licensing Authority Gibraltar noch möglich, von der Dienstleistungsfreiheit der EU zu profitieren. Wie sich dies nach dem Brexit darstellen wird, ist noch nicht endgültig geklärt. Wer eine solche Lizenz erhalten möchte, muss hohe Standards in Bezug auf Spielerschutz, Geldmittel der Anbieter und Zufallsgeneratoren erfüllen. Die Lizenzen aus Gibraltar zeichnen sich außerdem dadurch aus, dass dort die Steuern und Gebühren oft niedriger ausfallen.

Weitere Casinos ohne Lizenz

Neben deutschen Online Spielbanken und Online Casinos mit EU-Lizenz, welche aus Malta, Gibraltar oder Curaçao reguliert werden, gibt es auch noch weitere Länder, die eigene Anforderungen und Regelungen stellen.

Auch Casinos aus der Schweiz, Schweden und Österreich werden beliebter. Im Folgenden stellen wir vor, welche Bestimmungen in derartigen Casinos ohne Lizenz gelten. In der Schweiz sind tatsächlich nur Online Casinos mit Schweizer Lizenz erlaubt – Blackjack, Roulette und Co. können deshalb auch nur in den eigenen Casinos gespielt werden, denn Casino ohne Lizenz wird man dort nicht finden, da diese illegal sind. Deutschen Spielern steht es allerdings frei, in Schweizer Casinos zu spielen. Gleiches gilt für Schweden – auch dort sind nur Online Casinos mit landeseigener Lizenz erlaubt, weshalb es auch hier keine Casinos ohne Lizenz gibt.

Des Weiteren gibt es keine umfangreichen Bonus-Programme, denn die schwedischen Online Spielbanken unterliegen strengen Regulierungen. Lediglich ein Willkommensbonus ist bei der erstmaligen Registrierung genehmigt, weitere Boni existieren in den schwedischen Casinos leider nicht.

In derartigen Casinos werden die Spieler streng geschützt, dafür gehen aber starke Einschränkungen der Freiheit des Kunden mit einher, weshalb Spieler des öfteren zu Online Casinos ohne Lizenz wechseln, welche in Gibraltar, Malta oder Curaçao ansässig sind und von den dortigen Behörden reguliert werden.

Live Casino ohne Lizenz

Viele Online Casinos ohne Lizenz bieten Live Spiele an. Diese funktionieren mithilfe eines HD-Streams, welcher es den Spielern erlaubt, dem Croupier an den Live-Tischen gegenüberzusitzen und in die Augen sehen zu können. Die beeindruckende Qualität und Vielfalt der Spiele macht dieses Angebot in den Online Casinos ohne Lizenz besonders beliebt.

Nicht nur Roulette und Blackjack können dank des Live-Angebots spannender gestaltet werden, sondern viele weitere Spiele sind auf diese Weise erlebbar. Zudem sind in Online Casinos ohne Lizenz wesentlich mehr Spiele verfügbar als in Live Casinos ohne limit.

Diese können bei vielen Anbietern sogar kostenlos in Form einer Demo-Version getestet werden. Anschließend kann der Kunde sich einen der vielen verfügbaren Zahlungsanbieter aussuchen und seine erste Einzahlung auf das Kundenkonto tätigen. Dabei gilt es zu beachten, welche Anforderungen es gibt, um den Willkommensbonus zu erhalten. Meistens ist dies eine vereinbarte Mindesthöhe bei der Einzahlung, welche nicht besonders hoch ist.

Derartige Infos können in den Casino Guidelines nachgelesen werden. Anschließend kann der Kunde mit dem Spielen beginnen. In manchen Online Casinos können die Spieler auch ohne Registrierung spielen. Dann erfolgt eine Abfrage der persönlichen Daten erst bei der Auszahlung.

Unsere Erfahrung mit Casinos ohne deutsche Lizenz

Auch unsere Erfahrungen bestätigen, dass das Spiel in Casinos ohne Lizenz keinesfalls unsicher ist. Obwohl bei EU-Lizenzen weniger strenge Regulierungen eingehalten werden müssen, bietet dies für Spieler wie auch Anbieter vor allem Vorteile und bedeutet keinesfalls, dass diese Casinos ohne Lizenz unseriös sind.

Es sollte jedoch darauf geachtet werden, dass das Casino über eine seriöse EU-Lizenz wie zum Beispiel aus Malta verfügt. Diese werden nur dann vergeben, wenn strenge Auflagen erfüllt werden, die den Spielerschutz und die Fairness des Spiels sicherstellen. Ist keine EU-Lizenz vorhanden, kann ein gewisses Sicherheitsrisiko bestehen und das Spiel geschieht auf eigene Gefahr.

Die Auswahl an Anbietern, die ohne deutsche Lizenz legal operieren, ist groß. Viele Anbieter, die zum Beispiel über eine EU-Lizenz aus Malta verfügen, erfüllen hohe Sicherheitsstandards, bestehen jeden Online Casino Betrugstest und sind dementsprechend bedenkenlos zu empfehlen. Bei diesen Online Casinos ohne Lizenz ist zu beachten, dass sie oft komplett auf englisch sind, um international zugänglich zu sein. Vorsichtiger sollten Spieler jedoch bei Online Casinos sein, die nicht über eine EU-Lizenz verfügen.

Sind Casinos ohne Lizenz sicher?

sind online casinos ohne lizenz sicher

Generell lässt sich sagen, dass viele Online Casinos ohne deutsche Lizenz sicher sind. Dabei kommt es jedoch darauf an, ob eine andere Lizenz vorhanden ist, und wenn ja, um welche Lizenz es sich handelt. Viele Online Casinos ohne Lizenz sind äußerst seriös und sicher, besonders solche, die über eine EU-Lizenz verfügen.

Anbieter mit einer Lizenz aus Malta, Gibraltar und Curaçao müssen beispielsweise strenge Auflagen erfüllen und werden regelmäßig in Bezug auf Sicherheit und Fairness überprüft. Bei diesen Anbietern ist dementsprechend kein Sicherheitsrisiko zu befürchten.

Allerdings sollte beachtet werden, dass es hin und wieder Online Casinos gibt, die ihre Lizenz lediglich gegen Bezahlung erhalten haben und diese Lizenz keinerlei Aufschluss über die Sicherheit und Seriosität der Online Spielbank geben kann und folglich keinen Online Casino Betrugstest standhalten.

Auch von Online Casinos, die über gar keine Lizenz verfügen, ist eher abzuraten. Diese müssen keinerlei Regulierungen einhalten und sind zum Beispiel auch nicht dazu verpflichtet, Gewinne auszuzahlen. Wer bei solchen Anbietern spielt, macht dies auf eigenes Risiko.

Was macht ein Casino ohne Lizenz sicher?

Dass es sich bei einem Anbieter um ein Online Casinos ohne Lizenz handelt, bedeutet meistens erst einmal nur, dass es nicht über eine deutsche Lizenz verfügt. In den allermeisten Fällen besitzt das Casino dann eine Lizenz, die beispielsweise aus Malta, Curaçao oder den UK stammt. Auch diese Lizenzen können entsprechende Sicherheiten bieten, ein Online Casino ohne deutsche Lizenz kann aber auch riskant sein, weil andere Länder andere Anforderungen an das Glücksspiel haben.

Dagegen ist das Glücksspiel in Deutschland durch den neuen Glücksspielstaatsvertrag mit sehr strengen Auflagen geregelt. Im europäischen und nichteuropäischen Ausland gibt es stellenweise Lockerungen. Deshalb ist es wichtig, sich bei dem Besuch eines Online Casinos ohne Lizenz genau über den Anbieter und seine Regelungen zu informieren. Ein Online Casino Betrugstest kann hierbei helfen. Ein in einem Betrugstest aufgeführtes und empfohlenes Casino verfügt immer über eine staatliche Glücksspiellizenz. Das ist deshalb so wichtig, damit du dich nicht bei einem unseriösen Anbieter anmeldest oder in einem Casino spielst, das nicht zu deinen Vorstellungen passt.

Um dem vorzubeugen, untersucht Online Casinos ohne Lizenz die unterschiedlichen Anbieter genauestens. Dabei achten wir auf viele wichtige Faktoren wie die typischen Möglichkeiten für Betrugsfallen, die Sicherheit für den Spieler, die Lizenz und anderes. Dabei werden die Casinos von allen Seiten beleuchtet, um einen guten Überblick über die verschiedenen Spielbanken zu bekommen.

Registrierung in Casino ohne Lizenz

Registrierung in Online Casinos ohne Lizenz

Sich in einem Online Casino ohne Lizenz zu registrieren, geht wesentlich schneller als bei der Anmeldung in deutschen Casinos, denn dort ist unter anderem eine Video-Identifizierung notwendig sowie eine Abfrage der Sperrdatei, um festzustellen, ob der Spieler dort gelistet ist. In einem Online-Casino ohne Lizenz müssen lediglich die wichtigsten persönlichen Daten wie Name, Adresse, E-Mail und Geburtsdatum angegeben werden, um sicherzugehen, dass der Spieler volljährig ist.

Oftmals erfolgt eine Verifizierung der Handynummer oder der angegebenen E-Mail-Adresse über einen zugesendeten Code. Anschließend sucht sich der Kunde einen der vielen zur Verfügung stehenden Zahlungsanbieter aus und tätigt seine erste Einzahlung. Dabei gilt es zu beachten, welche Anforderungen gestellt werden, um den Willkommensbonus einsetzen zu können.

Meist ist dies eine Mindesthöhe bei den Einzahlungen, welche aber nicht besonders hoch ist. Derartige Informationen können in den Casino Guidelines nachgelesen werden. Nun kann der Spieler mit dem Spielen beginnen. In manchen Online Casinos ohne Lizenz kann auch ohne Registrierung und Kontoeröffnung gespielt werden. In diesem Fall werden wichtige persönliche Daten und Sicherheitsanforderungen erst bei den Auszahlungen fällig.

Schritt für Schritt:
  • Persönlichen Daten wie Name, Adresse, E-Mail und Geburtsdatum eingeben

  • Verifizierung der Handynummer oder der E-Mail-Adresse

  • Je nach Verfügbarkeit: Bonus auswählen und Konditionen durchlesen

  • Zahlungsanbieter aussuchen und Einzahlung tätigen

  • Präferiertes Spiel wählen und Spaß haben

  • Auszahlung erfolgt meist über den Anbieter, der zur Einzahlung gewählt wurde

Geschätzte Bearbeitungszeit: 00:10

Unterstützte Geräte: PC, Smartphone und Tablet

Notwendige Ressource: Zeit & diese Anleitung

Kostenloses Konto eröffnen

1. Kostenloses Konto eröffnen

Persönliche Daten eingeben

2. Persönliche Daten eingeben

Konto via Handy/Email verifzieren

3. Konto via Handy/E-mail verifzieren

Bonus auswähen

4. Bonus auswählen

Einzahlung tätigen

5. Einzahlung tätigen

Los gehts!

6. Los gehts!

Die Vorteile von Online Casinos ohne deutsche Lizenz

Es gibt einige Punkte, die für das Spiel bei einem Online Casino ohne Lizenz sprechen. Die wichtigsten Vorteile zählen wir im Folgenden auf:

  • Sicherheit und Seriosität: Wer ein Online Casino auswählt, das über eine EU-Lizenz verfügt, muss sich um die Vertrauenswürdigkeit des Anbieters keine Sorgen machen. Auch diese Casinos erfüllen strenge Auflagen, die ein sicheres und faires Spiel garantieren.

  • Willkommenspakete, VIP-Clubs, Bonus- und Treueprogramme: Ein weiterer wichtiger Vorteil von Online Casinos ohne Lizenz ist das größere Angebot an Willkommenspaketen, Boni, Freispielen, Treueprogrammen und VIP-Clubs. Von diesen können Neukunden oder treue Spieler besonders profitieren. Die Bonusbedingungen sollten dabei immer genau geprüft werden. Denn ob die Gewinne, welche mit dem Bonus erspielt wurden, ausgezahlt werden, ist immer davon abhängig, ob die Bonusbedingungen erfüllt wurden.

  • Spielauswahl: Online Casinos ohne Lizenz bieten ihren Kunden meist eine größere Auswahl an Spielen und Spieleanbietern. Zum Beispiel gibt es gewinnträchtige progressive Jackpots an Spielautomaten und Tischspiele à la Poker und Blackjack. So etwas erhöht die Spannung und bewirkt, dass du tiefer ins Geschehen eintauchen kannst – ganz wie im “echten” lokalen Casino.

  • Zahlungsmethoden: Generell bieten Casinos ohne Lizenz eine größere Auswahl an Zahlungsmethoden. Dazu gehören zum Beispiel Trustly, paysafecard oder Bitcoin.

  • Kein Einsatzlimit: Wer in einem Online Casino ohne Lizenz spielt, der ist nicht an die gleichen Einsatzlimits gebunden, die durch die deutsche Lizenz vorgegeben sind. Von diesen flexiblen Wettlimits können Spieler wie auch Anbieter profitieren.

  • Schnelleres Spielen: Die Abläufe in Casinos ohne Lizenz sind meist schneller als bei Anbietern mit deutscher Lizenz. Dies liegt zum Beispiel an den verschiedenen Zahlungsanbietern, die besonders schnelle Ein- und Auszahlungen ermöglichen, Online Casino ohne Anmeldung.

  • Bessere Auszahlungsquoten: Da durch den Glücksspielstaatsvertrag bei Online Casinos mit deutscher Lizenz enorme Steuern auf die Gewinne erhoben werden, ist die Auszahlungsquote dieser Casinos geringer. Bei Glücksspielseiten, welche mit einer europäischen Lizenz betrieben werden, sind die Auszahlungsquoten um einiges höher, da die Gewinne nicht so hoch besteuert werden.

  • Keine Eintragung in die Sperrdatenbank: Bei einem Casino ohne Lizenz erfolgt generell kein Eintrag in eine Sperrdatenbank, wie zum Beispiel in die deutsche OASIS Datei. Die Spielerdaten werden also entsprechend nicht zentral gesammelt und es kann dich niemand sperren.

  • Anonymität möglich: Insgesamt ermöglichen dir Glücksspielseiten ohne Lizenz eine weitgehende Anonymität, wenn du dazu den passenden Zahlungsdienst wählst. Wer Name, Adresse und eventuell sogar noch seine Bankdaten nicht hergeben möchte, ist damit besser bedient. Bonusangebote wie den Einzahlungsbonus kannst du trotzdem satt und reichlich wahrnehmen.

  • Einfache Registrierung: Die Registrierung gestaltet sich normalerweise viel einfacher und kürzer. Eine Video-Anmeldung wie in einem Casino nach deutscher Vorschrift ist nicht nötig. Es gibt sogar seriöse Casinos ohne Anmeldung, dort startet der Spielspaß direkt. Manchmal sogar mit einem lohnenden Willkommensbonus, einem Einzahlungsbonus oder einem ganzen Willkommenspaket für Spielautomaten und Spieltische.

Die Nachteile eines Casinos ohne deutsche Lizenz

Wo Vorteile sind, da gibt es immer auch Nachteile. Je nach eigenen Interessen und Vorstellungen fällt die Gewichtung der Pros und Cons unterschiedlich aus: Spieler, die Risiko und Abenteuer lieben und nicht eingeschränkt werden möchten, sehen die folgenden Nachteile womöglich eher als Vorzüge an.

  • Die Spieler tragen viel mehr Eigenverantwortung

  • Sie gehen im Casino ohne Limit höhere Risiken ein

  • Es ist viel schwieriger oder sogar unmöglich, sich selbst zu sperren

  • Es gibt für den Notfall in der Regel keinen Panikbutton

  • Im Streitfall kann der Gerichtsstand im Ausland liegen

  • Gewinnansprüche lassen sich entsprechend schwerer durchsetzen

Wir empfehlen, wenn es ein Casino ohne deutsche Lizenz sein soll, auf eine Spielstätte mit europäischer Glücksspiellizenz zu setzen. Hierbei handelt es sich um geprüfte, streng regulierte Glücksspielseiten, die bei Auszahlungen mit hoher Wahrscheinlichkeit keine Schwierigkeiten machen.

Zahlungsmethoden bei Casinos ohne deutsche Lizenz

zachlungsmethoden bei casinos ohne deutsche lizenz

Wie bereits erläutert, gehört zu einem der großen Vorteile der Online Casinos ohne deutsche Lizenz die große Auswahl an Zahlungsmethoden. Die alternativen Zahlungsmethoden sind in den meisten Fällen äußerst sicher und vertrauenswürdig. Die beliebtesten Zahlungsmethoden stellen wir im Folgenden kurz vor:

  • Trustly: Seit seiner Gründung 2008 ist die Anzahl der Trustly-Kunden stark gewachsen, mittlerweile gibt es mehr als eine Milliarde Kunden weltweit. Außerdem arbeitet Trustly mit mehr als 6.000 Banken innerhalb der EU zusammen. Die Zahlungsmethode Trustly ermöglicht es dem Kunden, vom Bankkonto aus zu bezahlen. Dabei muss der Kunde vorher seine Bankdaten an Trustly übermittelt haben, die Transaktion läuft danach über Trustly ab. So wird eine schnelle und unkomplizierte Zahlung ermöglicht.

  • Skrill: Seit 2015 ist Skrill Teil der Paysafe Group, zu der auch Neteller und Paysafecard gehören. Bei dem Unternehmen mit Sitz in Großbritannien handelt es sich um ein E-Commerce Business, welches internationale Zahlungen und Transfers online ermöglicht. Dabei wird ein besonderer Fokus darauf gelegt, die Geldtransfers so günstig wie möglich anzubieten.

  • Paysafecard: Die Zahlungsmethode Paysafecard unterscheidet sich von den anderen Zahlungsoptionen dadurch, dass es sich um eine Prepaid-Lösung handelt. Das bedeutet, dass hier mit Gutscheinen bezahlt wird, die einen 16-stelligen Code enthalten. Diese Gutscheine können also unabhängig von einem Bankkonto eingelöst werden und erlauben dem Nutzer dementsprechend ein hohes Maß an Anonymität und Sicherheit. Das Einlösen der Gutscheine erfolgt ganz einfach auf der jeweiligen Website, indem der enthaltene Code angegeben wird. Mittlerweile kann Paysafecard in mehr als 40 Ländern genutzt werden.

  • Bitcoin: Viele Online Casinos haben das Potenzial von Kryptowährungen erkannt und erlauben ihren Kunden deshalb die Zahlung über Bitcoin und Co. Bitcoin gibt es seit 2008, in den letzten Jahren hat die digitale Währung einen wahren Boom erlebt. Die Zahlung über Bitcoin erfolgt besonders schnell und einfach. Bitcoins können direkt von dem Kunden an den Anbieter gesendet werden, ohne dass dafür ein Vermittler benötigt wird.

Übersicht der beliebtesten Zahlungsanbieter

Darüber hinaus existieren noch viele weitere Zahlungsmethoden in Casinos ohne Lizenz, die zwar seltener, aber regelmäßig von Kunden genutzt werden. Dazu gehören zum Beispiel verschiedene E-Wallets und der schwedische Dienstleiter Klarna, der mittlerweile auch in Deutschland Fuß fasst. Der Vorteil von Casinos ohne Lizenz liegt darin, dass du bei ihnen mehr Möglichkeiten auf anonymes Zahlen und somit generell auf Privatsphäre hast.

Dies sind die häufigsten gebührenfreien Zahlungsmethoden auf diesem Sektor, geordnet nach der Zahlungsart:

Beliebteste E-Wallet Anbieter in Casinos ohne Lizenz

Zahlungsanbieter Gebühren Auszahlungszeit Ein-/Auszahlung Verfügbarkeit in Casinos

PayPal

Für einige Services

Wenige Stunden

beides

Nicht in Deutschland

Skrill

nein

1 bis 3 Tage

beides

Fast weltweit

Neteller

nein

1 bi 3 Tage

beides

Fast weltweit

Apple Pay

Für einige Services

Keine Auszahlung

Nur Einzahlung

Fast überall

muchbetter

Für einiges Services

1 bis 3 Tage

beides

In vielen Casinos

zimpler

Für einige Services

1 bis 2 Tage

beides

In vielen Casinos

neosurf

Ja

Keine Auszahlung

Nur Einzahlung

Fast überall

Revolut

Für einiges Services

Wenige Minuten

beides

In wenigen Casinos

mifinity

Für einiges Services

1 bis 2 Tage

beides

In vielen Casinos

Jetons Casinos

Für einiges Services

Wenige Minuten

beides

In wenigen Casinos

Beliebteste Instant Banking Anbieter in Casinos ohne Lizenz:

Zahlungsanbieter Gebühren Auszahlungszeit Ein-/Auszahlung Verfügbarkeit in Casinos

Trustly

nein

Innerhalb 5 min

beides

Fast weltweit

Klarna

nein

Keine Auszahlung

Nur Einzahlung

Fast weltweit

Volt Casinos

Für einige Services

Wenige Minuten

beides

In wenigen Casinos

Ecopayz

Für einiges Services

1 bis 3 Tage

beides

In vielen Casinos

Rapid Transfer Casinos

Für einige Services

Wenige Minuten

beides

In wenigen Casinos

Giropay Casinos

Für viele Services

Keine Auszahlung

Nur Einzahlung

In vielen Casinos

Beliebteste Kreditkarten Anbieter in Casinos ohne Lizenz:

Zahlungsanbieter Gebühren Auszahlungszeit Ein-/Auszahlung Verfügbarkeit in Casinos

Visa

Für einige Services

2 bis 3 Tage

beides

Nicht in Deutschland

Mastercard

Für einige Services

2 bis 3 Tage

beides

Fast weltweit

Beliebteste Prepaid-Karten in Casinos ohne Lizenz:

Zahlungsanbieter Gebühren Auszahlungszeit Ein-/Auszahlung Verfügbarkeit in Casinos

Google Pay

Für einige Services

Keine Auszahlung

Nur Einzahlung

Fast überall

Paysafecard

nein

1 bis 3 Tage

beides

Fast überall

cashtocode

nein

Keine Auszahlun

Nur Einzahlung

Fast überall

Andere beliebte Zahlungsanbieter in Casinos ohne Lizenz:

Zahlungsanbieter Gebühren Auszahlungszeit Ein-/Auszahlung Verfügbarkeit in Casinos

Hausbank: Banküberweisung

oft

2 bis 4 Tage

beides

Fast weltweit

Maestro: Debitkarte

Für einiges Services

2 bis 3 Tage

beides

Nicht in Deutschland

SMS Casinos: Mobile

Für einige Services

Keine Auszahlun

Nur Einzahlung

In wenigen Casinos

Crypto Casinos: Krypto

Für einige Services

Wenige Minuten

beides

In vielen Casinos

Muss ich auf meine Gewinne Steuern zahlen?

Bei Online Casinos ohne deutsche Lizenz, die aber über eine andere EU-Lizenz verfügen, gelten die gleichen steuerlichen Bestimmungen wie bei Online Casinos mit deutscher Lizenz. Das heißt, dass die Gewinne, die in der EU und somit auch Deutschland erzielt werden, steuerfrei sind.

Bei Gewinnen, die außerhalb der EU erzielt werden, gilt allerdings Vorsicht. Diese Gewinne können beschlagnahmt werden, da deutsche Spieler laut Gesetz nur in Online Casinos mit einer EU-Lizenz legal spielen.

Unser Online Casino Betrugstest

Online Casinos sind heutzutage sehr beliebt und die Auswahl im Internet ist enorm groß. Es gibt so viele von ihnen, dass es schwierig sein kann, ein passendes und seriöses Online Casino ohne Lizenz zu finden. Noch dazu eignet sich nicht jeder Anbieter auch für jeden Spieler und in manchen Casinos werden die Besucher sogar um ihr Geld betrogen.

Während einige Casinos nicht nur auf ein vielfältiges Spielangebot, sondern auch auf einen hohen Sicherheitsstandard für ihre Besucher achten, gibt es auch unseriöse Online Casinos, deren Besuch für Spieler riskant sein kann. Deswegen machen wir bei Online Casinos ohne Lizenz regelmäßig Online Casino Betrugstest, um dich als Spieler vor solchen Anbietern zu schützen. Unsere Informationen und Tipps sollen dir einen Überblick darüber geben, was dich bei solchen Anbietern erwartet, wie du sie erkennen kannst und welchen Casinos du aus dem Weg gehen solltest.

Deshalb fallen Casinos durch den Betrugstest

Online Casinos, die nicht empfohlen werden, sogar auf der schwarzen Liste landen, haben im Normalfall nicht nur einen einzigen Ausrutscher hinter sich, sondern sind schon öfter durch schlechtes Verhalten aufgefallen. Beschweren sich gleich mehrere Besuche eines Casinos über dasselbe Problem, ist das ein definitives Warnzeichen dafür, dass es sich um ein Casino handelt, dem du nicht vertrauen kannst. Hier sind ein paar Beispiele für typisches schlechtes Verhalten, mit dem Casinos durch unseren Online Casino Betrugstest fallen können:

Langsame oder gar keine Auszahlung:

Spieler, die mit Echtgeld ein Online Casino besuchen, finden ihren Spielspaß am Reiz, echte Gewinne zu erzielen. Umso ärgerlicher ist es, wenn es sich dann um einen Anbieter handelt, der die Gewinne extrem verspätet oder gar nicht an seine Spieler auszahlt. Oft werden Spieler informiert, dass die Gewinne aus irgendwelchen Gründen nicht überwiesen werden können. Dabei verstecken sich die Anbieter hinter angeblichen Verstößen der allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Zwar kann das in manchen Fällen tatsächlich der Fall sein aber viele unseriöse Anbieter stellen ihren Besuchern damit lediglich eine absichtliche Falle, damit die Gewinne einbehalten werden können. Achte deshalb genau auf die AGB des Anbieters, vor allem im Zusammenhang mit Gewinnen und Umsatzbedingungen von Boni. Manche Anbieter zögern die Auszahlung der Gewinne auch künstlich hinaus. Dabei bitten sie ihre Kunden zum Beispiel mehrfach um das Einsenden von Dokumenten und hoffen dabei, dass die Kunden irgendwann von selbst aufgeben und die Gewinne nicht mehr einfordern.

Zu hohe Umsatzanforderungen:

Die AGB genauestens zu lesen ist auch für die Anforderungen von Boni und Aktionen sehr wichtig, denn manche Online Casinos haben unfaire Einsatzanforderungen, die zum Beispiel 60-fach sind, während Einsatzanforderungen normalerweise nur vom 30- bis zum 40-fachen reichen.

Missverständliche Werbung:

Werbung, die missverständlich formuliert ist, kann auf unterschiedliche Arten und in verschiedenen Formen auftreten. Besonders oft kommen Boni mit versteckten Bedingungen vor. Achte darauf, dass alles klar und verständlich formuliert ist und keine Missverständnisse entstehen können. Bei Ungenauigkeiten und Fragen hake am besten beim Anbieter nach.

Online Casinos, die unseriös sind, verstecken Bonusbedingungen oftmals und formulieren sie so schwammig, dass man als Spieler gar nicht weiß, worauf man sich eigentlich einlässt. Achte deshalb beim Lesen der allgemeinen Geschäftsbedingungen für einen Bonus oder eine Aktion, dass die folgenden Punkte enthalten sind:

  • Das Ablaufdatum der Aktion

  • Die Wettanforderungen/Umsatzbedingungen

  • Maximaler Einsatz pro Wette

  • Eventuell festgelegte Maximal-Gewinne

  • Worum geht es bei der Promotion?

  • In welchen Ländern gilt der Bonus?

Online Casinos ohne Lizenz

Raubkopien:

Manche Online Casino Anbieter sind ausgestattet mit Raubkopien, damit der Spielalgorithmus optimiert und die Gewinnanteile stark verändern werden können, um dadurch das Casino zu bevorzugen. Diese Raubkopien sind aber auch für Hacks anfälliger. Im schlimmsten Fall verlieren die Casinos so das Guthaben ihrer Spieler. Zwar wird dann angeblich daran gearbeitet, die Daten wiederherzustellen, doch die Spieler erhalten ihr Geld oftmals gar nicht, obwohl das Casino für entsprechende Sicherheitsmaßnahmen hätte sorgen können.

Deshalb solltest du Casinos auf der schwarzen Liste vermeiden

Spielanbieter, die durch den Online Casino Betrugstest fallen, solltest du auf jeden Fall vermeiden. Nutze stattdessen andere von uns empfohlene Online Casinos ohne Lizenz. An dieser Stelle möchten wir dir noch einmal die Hauptgründe nennen, aus denen du unseriöse Online Casinos erkennst:

  • Gewinne werden verspätet oder gar nicht ausgezahlt

  • Casino Spiele könnten manipuliert sein

  • Beworbene Online Casino Boni könnten ein Betrug sein

  • Kundendaten sind nicht sicher und könnten weitergegeben werden

  • Kein Kundendienst zu erreichen, der dir bei Problemen hilft

Betrug in Casinos ohne Lizenz – mit unseren Tipps bleibst du sicher

Behalte unseren Online Casino Betrugstest stets im Auge, kannst du dir eine Menge Stress mit unseriösen Online Casinos ersparen. Aber auch als Kunde kannst du bereits auf einige Faktoren achten, um der eigenen Spielersicherheit vorzubeugen.

Manche Angebote von Online Casinos wirken geradezu unschlagbar. Bei solchen Angeboten solltest du dir stets die Frage stellen, ob es sich wirklich um einen seriösen Anbieter handelt. Wählst du ein Online Casino ohne Lizenz aus, indem du dich anmelden möchtest, solltest du vorher ganz sicher sein, dass es sich bei dem Anbieter wirklich um eine etablierte und seriöse Seite handelt. Diese Seite sollte außerdem von einem eingetragenen und lizenzierten Unternehmen geführt werden.

Betrügereien in Online Casinos ohne Lizenz begegnen dir meistens dann, wenn du etwas gewinnst und es darum geht, deine Gewinne ausgezahlt zu bekommen. Ab diesem Zeitpunkt stellen sich manche Anbieter quer. Doch auf vielen Seiten kannst du auch andere Fallen erwarten, mit denen die Besucher eines Online Casinos betrogen werden. Gerade bei Einsteigern der Casinowelt kann es schnell passieren, dass ein Betrug nicht sofort festgestellt wird. Selbst in seriös wirkenden Casinos kannst du auf Betrugsmaschen hineinfallen. Deshalb stellen wir dir an dieser Stelle ein paar Stolpersteine vor, die dir Online Casinos in den Weg legen könnten, um dich zu betrügen:

  1. Korrekte Angaben bei der Registrierung

    Online Casinos ohne Lizenz haben die Pflicht, die sensiblen Daten ihrer Kunden zu überprüfen und zu schützen. Bei der Casino-Verifizierung musst du als Kunde deine bei der Online Casino Anmeldung hinterlegten Daten nachweisen. Eine Verifizierung scheitert jedoch, wenn du einen falschen Namen eingibst. In einem solchen Fall wird dein Konto nicht nur geschlossen – auch deine Gewinne behält das Casino ein. Achte deshalb unbedingt auf eine korrekte Eingabe deiner persönlichen Daten. Sollten sich deine Daten zwischendurch ändern, solltest du das in deinem Online Casino Profil so früh wie möglich anpassen

  2. Kein zweites Konto eröffnen

    Du darfst dich in jedem Online Casino ohne Lizenz nur einmal anmelden. Manche Online Casinos erlauben sogar lediglich ein gemeinsames Konto für einen Haushalt. Lies solche Regelungen im Vorhinein genau in den AGB nach und frag bei Unsicherheiten nach, bevor dein Konto aufgrund von Fehlinformationen gesperrt wird.

  3. Bonusbedingungen einhalten

    Im Normalfall sind mit einem Einzahlungsbonus erzielte Gewinne erst dann auszahlbar, wenn Kunden die Umsatzbedingungen des Online Casinos erfüllt haben. Deshalb solltest du nicht vorschnell eine Auszahlung beantragen, sonst verfällt dein Bonus und sämtliche mit dem Bonus erzielten Gewinne. Überprüfe solche Regelungen immer wieder, um deine Gewinne zu sichern.

  4. Beachte die Regeln für Auszahlungen

    In den meisten Online Casinos steht in den AGB, dass du einen eingezahlten Betrag 1-mal oder öfter umsetzen musst. Davor kann entweder keine Auszahlung beantragt werden oder dir werden überflüssige Gebühren in Rechnung gestellt. In manchen Fällen ist eine Auszahlung sogar nur innerhalb eines befristeten Zeitraums möglich. Auszahlungslimits können täglich, wöchentlich oder monatlich gelten und das Auszahlungslimit kann je nach gewählter Bezahlmethode variieren.

  5. Konto verifizieren

    Online Casinos, die über eine Lizenz verfügen, überprüfen immer die Identität ihrer Kunden. Ohne diese Verifizierung ist eine Auszahlung nicht möglich. Bei der Identitätsprüfung musst du deine persönlichen Ausweisdokumente einreichen und deine Adresse nachweisen. Manchmal muss auch die Zahlungsmethode verifiziert werden. Ab und an wird sogar die „Herkunft der Mittel“ hinterfragt, doch das kommt eher selten vor und ist lediglich bei hohen Transaktionsbeträgen zu erwarten. Die Verifizierung deines Kontos ist für dich deshalb so wichtig, damit das Casino dein gewonnenes Geld nicht einbehält oder frühzeitig dein Spielerkonto sperrt.

FAQ – Häufig gestellte Fragen

Ja, das Spielen in Casinos ohne die deutsche Lizenz ist legal. Allerdings nur, wenn eine andere staatliche Lizenz vorliegt. Beispielsweise vergeben die Glücksspielbehörden Malta Gaming Authority und Curaçao Casinos unter bestimmten Auflagen staatliche Lizenzen an die Anbieter der Glücksspielseiten.

Nein. In Casinos, die eine andere Lizenz als die deutsche nutzen, gibt es kein Einzahlungslimit. Die Höhe der monatlichen Einzahlungen kann von den Spielern individuell und ohne Einschränkungen bestimmt werden.

Nein, bei Casinos mit europäischer Glückspiellizenz gibt es keine Sperrdatei. Aber auch auf diesen ist eine Selbstsperrung möglich, sofern Bedarf besteht. Sind Sie in der Sperrdatei eingetragen, betrifft dies lediglich Online Casinos mit deutscher Lizenz. Auf Glücksspielseiten mit europäischer Lizenz können Sie nach wie vor ohne Einschränkungen spielen.

Auch bei Online Casinos mit europäischer gibt es Bonusangebote. Neben einem Willkommenspaket für neue Spieler sind auch andere Bonusangebote möglich. Auf dieser Seite können Sie die Willkommenspakete und Bonusangebote vieler verschiedener Online Casinos vergleichen. Aber Achtung, einige Boni sind mit Bonusbedingungen verknüpft. Diese müssen Sie erfüllen, damit Sie sich Ihre Gewinne, die Sie durch den Bonus erzielt haben, in Echtgeld auszahlen lassen können.

In den meisten Online Casinos gibt es mehrere Einzahlungsmöglichkeiten. Neben der Kreditkarte kann die Einzahlung von Echtgeld auch mit dem E-Wallet oder mithilfe von Paysafe-Karten erfolgen. Eine Ausnahme bilden hier Casinos ohne Anmeldung. Da in diesen keine Registrierung erforderlich ist, erfolgen Einzahlungen meist über Trustly.